Vorschau HSV - BVB

Tja,was soll man nun von dem Spiel gegen den Poldi-Club halten? War Köln wirklich so schwach und defensiv eingestellt oder haben wir den Gegner gar nicht erst zur Entfaltung kommen lassen? Spätestens jetzt gegen den HSV werden wir sehen, ob das Team auch in dieser Saison gegen größere Gegner bestehen kann. In der letzten Saison hatten wir durchaus unsere Möglichkeiten, verloren aber insgesamt verdient dort.

Ich traue unserer Elf durchaus zu, dass sie in Hamburg etwas holt. Ohne Kehl, evtl. ohne Schmelzer wird der BVB antreten. Hummels hat nach dem Training Signal gegeben einsatzfähig zu sein. Und vorne drin? Barrios und Valdez erneut? Warum nicht, wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass Zidan eine Chance bekommt von Beginn an. Mir hat er bei seinem Einsatz trotz der letzten Aktion gut gefallen gegen die Domstädter.

Mein Tipp: Ein 2:2 holen wir in Hamburg. Torschützen: Barrios trifft gleich doppelt.

14.8.09 19:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen